3-D-Druck-Bestellung
Mit diesem Bestellformular haben Sie die Möglichkeit ein unverbindliches Angebot zu erhalten.
Bestellvorgang 3-D-Druck
Das Formular gliedert sich in 7 Abschnitte, die bitte wie folgt ausgefüllt werden sollten: 1. Kreuzen Sie hier bitte Angebot oder Anfrage an 2. Bitte alle Adressdaten eintragen 3. - sollten Sie eine druckfertige STL-Datei zur Verfügung stellen können,bitte                   entsprechend ankreuzen. Eine Fehlerprüfung und Korrektur erfolgt durch mich. - Bei anderen 3-D-Formaten geben Sie dieses bitte an. Hier macht sich eine Konvertierung notwendig - Bei der Bereitstellung einer bemaßten Skizze übernehme ich die Erstellung der 3- Datei - Bei 2-D-CAT-Dateien erfolgt eine Aufarbeitung ins 3-D-Format - Ist nur das Originalteil vorhanden, so kann ich Ihnen auch davon eine 3-D-Zeichnung erstellen 4. Bei der Auflösung ( Schichtdicke) kann zwischen den 5 Werten (0,30; 0,25; 0,20; 0,15; und 0,10 mm) gewählt werden. Hierbei ist zu beachten, dass mit kleiner werdender Schichtdicke die Druckzeit ansteigt und somit auch der Endpreis. Für  einfache Strukturen sind 0,30 mm ausreichend, für detailreiche Objekte empfiehlt sich dann eine bessere Auflösung 5. Bei der Farbwahl besteht die Möglichkeit zwischen natur (leicht durchscheinend), schwarz, rot oder blau zu entscheiden. Weitere Farben bitte gesondert anfragen bzw im Feld Bemerkungen (Abschnitt 6) eintragen 6. Im Feld „Bemerkungen“ bitte alle Fragen oder Information eintragen, die für den Druck von Bedeutung sein können. 7. Abschließend bitte noch das Datum/Ort und die Unterschrift für die Angebotserteilung einfügen. Damit lösen Sie noch keinen Auftrag aus, sonderrn nur die erstellung des Angebotes. Beim Versand des Bestellformulars per E-Mail entfällt das Einfügen der Unterschrift, hier gilt Ihre E-Mail-Adresse als Unterzeichnung.
Alle Zusatzleistungen werden separat ausgewiesen und entsprechnd verrechnet. Eine pauschale Kostenangabe kann nicht gegeben werden, da es immer individuelle Gegebenheiten zu beachten gibt. Abgerechnet wird nach Arbeitseinheiten (1 AE = 5 Minuten). Durch diesen Abrechnungsintervall kann kundenfreundlich abgerechnet werden. Nach Eingang des Bestellformulars und den zugehörigen Dateien erhalten Sie ein unverbindliches Angebot, mit allen Positionen, die bis zum fertigen 3-D-Objekt notwendig werden. Sollten weitere Fragen auftreten, ganz einfach per Mail an mich senden.